FeiningersMUSIK

Das musikalische Oeuvre Lyonel Feiningers (* 1871 i. New York, † 1956 i. New York) ist national und international erst in vereinzelten Ansätzen erschlossen. Die von Feininger als dem ersten Bauhaus-Meister zwischen 1921 und 1927 in Weimar und Dessau geschaffenen Fugenkompositionen für Klavier und Orgel werden nicht nur besonders selten aufgeführt, sie sind erstaunlicherweise vielfach noch weitgehend unbekannt.

Es ist Ziel des Projekts FeiningersMUSIK, zur Entdeckung von Feiningers Fugen für ein breiteres Musik- und Kunstliebhaberpublikum beizutragen. Dazu gehört, die Wechselbeziehungen zwischen Musik und Malerei zu veranschaulichen und die künstlerische Strahlkraft von Feiningers Fugen neu erlebbar zu machen.

Diese Intention soll im Rahmen eines für das Bauhaus-Jubiläumsjahr beantragten Projekts auf drei Ebenen umgesetzt werden:

I) Populäre Notenausgabe „Feininger: Fugen für Klavier und Orgel“: Ausgewählte Fugenpartitur für Klavier zu zwei /drei Händen bzw. für Orgel

II) Neueinspielung / Aufnahme (CD-Produktion) von Feininger-Fugen nach der Notenausgabe (s. I) – für Klavier / für 2 Klaviere

III) Interdisziplinäre, populärwissenschaftliche Aufbereitung und Vermittlung von Feiningers musikalischem Oeuvre im Kontext musikalischer (J.S. Bach) und programmatischer (Bauhaus und künstlerische Avantgarde) Einflüsse und mit Blick auf die Wechselbezüge zwischen Musik und Malerei (multimediale Vortragsveranstaltung an ausgewählten Orten in Mitteldeutschland und in Berlin

  • FeiningersMusik ist ein Projekt des Musikkulturverein Mitteldeutschland e.V. Über die Projektaktivitäten wird bei Projektbewilligung hier berichtet.
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy